Organisations­entwicklung, die Basis jedes erfolgreichen Unternehmens?

Mehrwert durch Mitgestaltung bis zur Durchführung

Für optimale Ergebnisse analysieren wir im Vorfeld die Ausgangssituation, eignen uns unternehmens- und fachspezifische Kenntnisse an und definieren dann, gemeinsam mit Ihnen, die zu erreichenden Ziele. Im Anschluss vereinbaren wir die für die Zielerreichung erforderlichen Maßnahmen, dabei stimmen wir die Ausrichtung auf die jeweiligen Zielgruppen (Mitarbeiter, Fach- und Führungskräfte etc.) ab.

Fachspezifisch
Nachhaltig

Gleichgewicht
Qualität
Produktivität

Am Anfang jeder Organisationsweiterentwicklung stehen die Ziele. Hierbei streben wir i. d. R. ein Gleichgewicht aus Kennzahlen (KPI) der Bereiche Vertrieb, Qualität und Produktivität an. Neben den KPI-Zielen, die wir kurz-, mittel- und langfristig betrachten, verfolgen wir auch methodische Ziele. Dazu kann bspw. die Verbesserung der Skills von Fach- und Führungskräften im eigenständigen und verantwortungsbewussten Coaching gehören, die zu wirtschaftlich wichtigen Ergebnissen, wie Steigerung der Gesundheitsquote bis hin zur Kundenzufriedenheit führen.

Eine nachhaltige Unternehmensentwicklung ist für uns ein Kernanliegen. Durch die gezielte Integration aller internen Fach- und Führungskräfte von Beginn der Maßnahme an, schaffen wir langlebige neue Strukturen, die über die Dauer der Begleitung von uns durch Teameetings, Videokonferenzen, per Chat oder Telefon mit Leben gefüllt werden. Verlassen wir die Organisationeinheiten bzw. Standorte am Ende der Maßnahme, hinterlassen wir keine Lücke, sondern ein durch Stärkenmanagement hervorgebrachtes, selbsttragendes Konzept. Das Gelernte wird intern in Regelprozesse überführt und selbstständig auf bisher nicht bearbeitete Bereiche übertragen. Dies leben wir seit Jahren erfolgreich, siehe unsere Referenzen.

Gezielt
Langlebig
Lückenlos

Für weitere Fragen klicken Sie hier. Wir beraten Sie gerne.

Neuigkeiten

Ist die virtuelle Nähe das neue "must be"?

Liebe Leser, viele Unternehmen zögern zur Zeit, Geld in ihre Fach-und Führungskräfte zu investieren, da sie selbst verunsichert sind. Doch trotz anfänglicher guter Zahlen im Bereich der Krankenquoten und Absätze im Homeoffice wird sich dieser Trend schon bald massiv abschwächen. Die Mitarbeiter benötigen „virtuelle Nähe“ untereinander und dies können nur die Führungskräfte, Trainer, Coaches, Agility Master, Gesundheitsbeauftragte … dieser Welt schaffen. Doch diese sind in der praktischen Umsetzung meist überfordert oder schlicht weg allein gelassen. Mehr …